ENGLISH/DEUTSCH

Traubenanlieferung

Die Ernte, das Weinlesen geschieht bei uns von Hand

Ab Mitte August kontrolliere ich alle meine Weingärten und jede einzelne Sorte sensorisch als auch analytisch. Hierbei geht es es ganz entscheidend um den richtigen Zeitpunkt. Es sollen nur gesunde unbeschädigte und gut gereifte Trauben mit in den Keller genommen werden. Daher ist auch die Arbeit der Lesehelfer eine große Vertrauenssache. Ich bin meinen fleißigen Helfern sehr Dankbar, dass sie diese wichtige Arbeit mit gewissenhafter Freude begleiten. Jede Traube wird vorselektionierten, visuell & sensorisch kontrolliert; bei Bedarf werden kranke oder beschädigte Beeren einzeln ausgezupft und erst dann wird die Traube in eine Kiste gelegt. Diese Kisten werden locker gefüllt (sodass die Trauben unverletzt bleiben) und auf den Anhänger geschlichtet. Diese Kisten werden im Anschluss an die Lese zum Weinkeller geführt wo wiederum jede einzelne Kiste händisch vom Anhänger zum Rebler getragen wird. Dort kontrolliere ich nochmals das ganze Traubenmaterial und sortiere bei Bedarf noch einmal nach.

 

  Zur Übersicht Vorwärts
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline